MECO Erdwärme GmbH

jetzt anfragen
Grundwasser-Wärmepumpe in Langkampfen

Neu erbautes Einfamilienhaus mit einer Grundwasser-Wärmepumpe


Die Wärmepumpe wird mit Energie aus dem Grundwasser versorgt. Dieses wird einem 15 m tiefen gerammten Brunnen entnommen und an anderer Stelle auf dem Grundstück per Rückgabeschacht versickert. Diese Anlage versorgt das gesamte Gebäude mit natürlicher Wärme bzw. regenerativer Energie.

Mit der Entscheidung für diese nachhaltige und umweltfreundliche Heizung tragen die Bauherren dazu bei, dass der sonnige Ausblick nicht nur heute (wie auf dem obigen Bild) zu sehen ist, sondern auch noch in Zukunft genossen werden kann - denn für unsere Umwelt gilt: es gibt keine Alternative zu alternativen Energien!

Wärmepumpe platzsparend Grundwasser

zurück zu News & Stories